Dienstag, 11. Mai 2010

[Review] Die Sache mit der Stamping Effekt Folie

Ich habe vor einiger Zeit schonmal ein Video über diese Art von Nageldesign gesehen und hab jetzt bei Ebay nach dieser Folie gesucht und gefunden. Bestellt , heut angekommen, für supi befunden.

Ich habe die Nail Art Folien bei Binni´s Lifestyle ergattert, hab aber erstmal nur die kleine Variante zu je 1.60€ zum austesten genommen.



Meine Anleitung:
Auf eine glatte Oberfläche (auf hubbeligem Glitterlack z.B. gehts nicht!!) tragt Ihr mit eurem ganz normalen Lack ( es gibt extra Lack bzw. Stempellack für "Folientechnik" ) euer Stamping Motive auf den Nagel auf, dann drückt Ihr die Rückseite der Folie (die Ihr euch etwas zuschneiden solltet) für ein Paar sekunden auf das Motiv, zieht die Folie dann zügig ab und fertig.

Mit dem andrücken ist das wieder so eine Übungssache wie z.b. beim Stamping auch, man muss ein Gefühl dafür bekommen wie fest und wie lang man aufdrückt und mit Sicherheit, kommt es auch wieder auf Lack und Folie selbst an, wie gut oder weniger Gut das Ergebniss ausfällt. Ich habe (wie immer) den P² Eternal und meinen üblichen Klarlack benutzt und beim 2. Versuch sahs dann schonmal so aus->




2 x was von euch dazu:

my private jet hat gesagt…

krass! sieht ja spannend aus! habe ich noch nie gesehen. danke fürs vorstellen

kleeneZicke hat gesagt…

wow das sieht ja klasse aus...ich glaub das werd ich auch mal ausprobieren....

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen schön das du schreibst :)